Please enable JavaScript to view this site.

Worksheet Crafter Hilfe

Navigation: Programmübersicht > Verfügbare Felder

Variables Lösungsfeld

Mehr über den Worksheet Crafter erfahren Themen Zurück Top Vor Menü

 

SolutionItem_Sample_DE

Das variable Lösungsfeld ist ein Aufgabenformat, das sich flexibel für viele Unterrichtsfächer nutzen lässt.

 

Die Idee ist ganz einfach: Sobald du das Feld auf dein Arbeitsblatt gezogen hast, kannst du einen beliebigen einzeiligen Text darin eingeben. Dieser Text wird vom Worksheet Crafter als Lösung angesehen, so dass er nur auf dem Lösungsblatt sichtbar ist. Das Lösungsfeld eignet sich daher prima für Zuordnungsaufgaben, beispielsweise auch für den Sachunterricht.

 

Durch seine flexible Natur ist es auch sehr gut für interaktive Arbeitsblätter geeignet.

 

Neues Lösungsfeld anlegen

 

SYM_SolutionItem

Verwende das links abgebildete Symbol in der Werkzeugleiste, um ein neues Lösungsfeld auf dem Arbeitsblatt zu platzieren. Weitere Informationen findest du auch im Kapitel "Anlegen von Feldern".

 

 

Den Text im Lösungsfeld bearbeiten

 

Sobald du das Lösungsfeld auf dein Arbeitsblatt gezogen hast, kannst du sofort dein gewünschtes Wort eingeben. Auch später kannst du den Text jederzeit wieder bearbeiten. Mache dazu einfach einen Doppelklick auf das Feld, so dass der Eingabecursor wieder erscheint.

 

Beim variablen Lösungsfeld wird immer der komplette Inhalt als Lösung betrachtet. Beim Ausdrucken entscheidest du dann, ob du das Arbeitsblatt oder das Lösungsblatt ausdrucken möchtest. Auf dem Arbeitsblatt wird der Text dann nicht sichtbar sein.

 

Einschränkungen des Lösungsfeldes

 

Im Vergleich zum Textfeld hat das Lösungsfeld mehrere Einschränkungen:

 

Einzeilig: Der Text kann nur einzeilig sein

Formatierungen: Formatierungen wie fett und unterstrichen lassen sich nur auf den ganzen Text und nicht auf einzelne Wörter anwenden. Eine kursive Darstellung des Textes ist nicht möglich.

Maus-Bedienung: Eine Bearbeitung mit der Maus, beispielsweise für die Auswahl von Text oder das Setzen des Cursors, wird bisher nicht unterstützt

Auswahl: Die Auswahl von Text über die Tastatur ist ebenfalls noch nicht möglich

Entfernen: Das Löschen von Text ist nur über die <Rück>-Taste und nicht über die <Entfernen>-Taste möglich

Schreibschriften: Stand heute können im Lösungsfeld keine Schreibschriften verwendet werden, da diese darin nicht korrekt verbunden werden. Druckschrift funktionieren einwandfrei.

 

Das Lösungsfeld in interaktiven Arbeitsblättern

 

Das variable Lösungsfeld kann auch prima für interaktive Arbeitsblätter verwendet werden. Ihr könnt damit interaktive Arbeitsblätter zu den verschiedensten Themengebieten gestalten, beispielsweise für den Sachunterricht, für Zuordnungsaufgaben im Mathematik-Unterricht oder auch für Wort-Bild-Vokabeltraining:

 

2018_3_SolutionItem_iPad

 

 

Alle Lösungsfelder auf dieselbe Größe bringen

 

Falls deine Wörter unterschiedlich lang sind, dann kann die Länge des Lösungsfeldes für deine Schüler schon ein Hinweis auf das passende Wort sein. Insbesondere bei interaktiven Arbeitsblätter ist das besonders auffällig.

 

Um das zu umgehen, kannst du mit einem Klick alle Lösungsfelder der aktuellen Seite auf dieselbe Länge bringen. Setze dafür das Häkchen bei der Eigenschaft namens "Alle Lösungsfelder gleich groß":

 

SolutionItem_SyncSizesSettings_DE

 

Diese Einstellung wird auf alle weiteren Lösungsfelder in der aktuellen Seite übertragen. Auch die von dir angegebenen falschen Lösungen werden dabei berücksichtigt und vergrößern gegebenenfalls die Lösungsfelder.

 

SolutionItem_SyncSizesSettings_Sample

 

Die Lösungen anhand der Silben einfärben

 

Falls sich deine Schüler mit der Silbenschreibweise einfacher tun, dann kannst du den Text ganz einfach mit einem Klick entsprechend der Silben einfärben. Die Einstellung dafür findest du bei den Eigenschaften des Lösungsfeldes:

 

SolutionItem_SyllableSettings_DE

Das sieht dann beispielsweise folgendermaßen aus:

 

SolutionItem_SyllableSettings_Sample

 

Falls du die Silbeneinfärbung verwendet, dann ist es empfehlenswert, alle Lösungsfelder auf der Seite einzufärben. Ansonsten kann es verwirrend sein, wenn manche Wörter eingefärbt sind und manche nicht. Insbesondere bei interaktiven Arbeitsblättern auf dem Tablet führt das zu seltsamen Effekten.

 

Hinweis: Wenn dein Lösungsfeld anhand der Silben eingefärbt ist, dann legt der Worksheet Crafter innerhalb des Programms einen gestrichelten, grünen Rahmen um das Feld. Dadurch kannst du erkennen, dass dieses Feld eine Lösung ist. Auf dem späteren Ausdruck wird dieser gestrichelte Rahmen nicht mehr sichtbar sein. Er dient nur als Hilfe beim Bearbeiten des Arbeitsblattes.

 

Rahmen

 

Über den Abschnitt namens Rahmen bei den Lösungsfeld-Eigenschaften kannst du festlegen, was für einen Rahmen du um den Text legen möchtest:

 

SolutionItem_SyllableSettings_Frame_Settings_DE

 

Standardmäßig wird ein Unterstrich angezeigt. Du kannst den Text jedoch auch in einen rechteckigen Rahmen platzieren oder keinerlei Rahmen um den Text legen. Hier sind einige Beispiele:

 

SolutionItem_SyllableSettings_Frame_DE

 

Angabe von falschen Lösungen

 

Für die Verwendung der Lösungsfelder in interaktiven Arbeitsblättern oder auch im Zusammenhang mit Selbstkontrollen, kannst du optional falsche Lösungen mit angeben. Das bietet sich an, um das Lösen der Aufgaben etwas kniffliger zu gestalten.

 

Du findest die Eingabemöglichkeit direkt bei den Eigenschaften des Feldes. Auch wenn du für jedes Lösungsfeld eigene falsche Lösungen angibst, werden bei interaktiven Arbeitsblätter alle falschen Lösungen einer Seite zusammengefasst und eine Auswahl daraus den SchülerInnen zur Wahl gestellt.

 

 

©2020 SchoolCraft GmbH. Weitere Informationen findest du auf unserer Webseite