Please enable JavaScript to view this site.

Worksheet Crafter Hilfe

Navigation: Programmübersicht > Verfügbare Felder

Selbstkontrolle

Mehr über den Worksheet Crafter erfahren Themen Zurück Top Vor Menü

 

SelfControl

Mit dem Selbstkontrolle-Feld kannst du die Lösungen von ausgewählten Aufgabenfeldern in zufälliger Reihenfolge darstellen, und somit den SchülerInnen die Möglichkeit geben, die Lösungen selbstständig zu überprüfen. Für die Darstellung der Selbstkontrolle werden verschiedene Varianten angeboten.

 

Neues Selbstkontrolle-Feld anlegen

 

SYM_SelfControl

Verwende das links abgebildete Symbol in der Werkzeugleiste, um ein neues Selbstkontrolle-Feld auf dem Arbeitsblatt zu platzieren. Weitere Informationen findest du auch im Kapitel "Anlegen von Feldern".

 

 

Die Selbstkontrolle mit Lösungen füllen

 

Das Selbstkontrolle-Feld kann mit einem oder mehreren Aufgabenfeldern oder Variablen Lösungsfeldern verknüpft werden, um deren Lösungen darzustellen.

 

Lösungen hinzufügen:

 

Um Lösungen hinzuzufügen, wählst du zuerst mit der linken Maustaste das Selbstkontrolle-Feld aus. Bei den anderen Aufgabenfeldern oder Variablen Lösungsfeldern auf der aktuellen Seite wird nun in der Mitte ein neues Symbol angezeigt: ein grünes Plus-Zeichen. Klicke bei einem der Aufgabenfelder auf dieses grüne Plus-Zeichen, um die Lösungen dieses Feldes der Selbstkontrolle hinzuzufügen.

 

Sollten sich die Lösungen einer schon hinzugefügten Aufgabe ändern, beispielsweise durch die Erzeugung von Arbeitsblatt-Varianten, dann wird das Selbstkontrolle-Feld automatisch entsprechend aktualisiert.

SelfControl_AddingExercises

Lösungen entfernen:

 

Um die Lösungen eines Aufgabenfeldes oder Variablen Lösungfeldes wieder von der Selbstkontrolle zu entfernen, führe einfach dieselben Schritte wie beim Hinzufügen durch. Wähle zuerst das Selbstkontrolle-Feld aus. Bei allen Feldern, die schon mit der Selbstkontrolle verknüpft sind, wird nun in der Mitte ein rotes X-Symbol dargestellt. Klicke auf dieses X-Symbol, um die Lösungen dieser Aufgabe wieder von der Selbstkontrolle zu entfernen.

 

SelfControl_RemovingExercise

 

Verknüpfte Felder erkennen

 

Sobald du das Selbstkontrolle-Feld ausgewählt hast, werden alle anderen Aufgabenfelder und Variablen Lösungsfelder auf der aktuellen Seite mit blasseren Farben dargestellt. Lediglich die Aufgabenfelder, deren Lösungen im ausgewählten Selbstkontrolle-Feld enthalten sind, werden normal abgebildet. Durch diese unterschiedliche Darstellung kannst du sehr einfach erkennen, welche Felder schon mit der Selbstkontrolle verknüpft wurden.

 

Falsche Lösungen hinzufügen

 

Zur abschließenden Kontrolle in der Klasse kann es sehr praktisch sein, einige falsche Lösungen in die Selbstkontrolle mit aufzunehmen. So kann anhand der übrig gebliebenen Lösungen sehr schnell erkannt werden, ob die SchülerInnen die Aufgabe richtig gelöst haben. Die Anzahl der falschen Lösungen kannst du im Eigenschaften Editor für die Aufgabe konfigurieren.

 

Darstellung ändern

 

Standardmäßig wird das Selbstkontrolle-Feld in Form einer Rechenschlange dargestellt. Der Worksheet Crafter bietet hier jedoch zahlreiche weitere Darstellungsformen, inklusive einem Auto, einem Igel und auch einem einfachen Rechteck. Die Darstellungsform kannst du im Eigenschaften Editor auswählen.

 

Eigenschaften des Selbstkontrolle-Feldes

Du kannst im Eigenschaften Editor die folgenden Einstellungen vornehmen:

 

Anzahl falscher Lösungen:

Anzahl der falschen Lösungen die zusätzlich zu den richtigen Lösungen dargestellt werden sollen

Darstellung:

Gibt an, in welcher Form die Selbstkontrolle dargestellt werden soll. Hier kannst du aus verschiedenen Motiven wählen.

Lösungen neu mischen:

Ein Klick auf diesen Knopf mischt die Lösungen im Selbstkontrolle-Feld neu durcheinander

 

©2021 SchoolCraft GmbH. Weitere Informationen findest du auf unserer Webseite