Please enable JavaScript to view this site.

Worksheet Crafter Hilfe

Navigation: Workbook Wizard

Dokument auf Arbeitsheft umstellen

Mehr über den Worksheet Crafter erfahren Themen Zurück Top Vor Menü

Der erste Schritt zum eigenen Arbeitsheft besteht darin, dein Dokument auf den Typ "Arbeitsheft" umzustellen. Es spielt dabei keine Rolle, ob du das bei einem neuen Dokument machst oder ob du ein vorhandenes Dokument nachträglich als Arbeitsheft drucken und daher umstellen möchtest. Beides ist möglich.

 

Klicke hierzu im Menü „Datei“ auf „Seite einrichten“. Bei den Seiteneinstellungen wählst du dann am oberen Rand die Option „Profi-Druck als Arbeitsheft" aus:

 

WorkbookWizard_PageType

 

Der im gelben Bereich angegeben Hinweis führt die wichtigsten Voraussetzungen in aller Kürze auf. In den Kapiteln "Voraussetzungen für den Druck" und "Der Beschnitt-Rand" werden diese im Detail erklärt. Beachte unbedingt diese Hinweise, um ein fehlerfrei gedrucktes Arbeitsheft zu erhalten.

 

Übrigens kannst du als Arbeitsheft eingestellte Dokumente weiterhin ganz normal auf deinem privaten Drucker ausdrucken und als PDF-Datei an KollegInnen verschicken. Der Worksheet Crafter sorgt dafür, dass es in beiden Fällen als normales Papier-Arbeitsblatt ausgedruckt bzw. weitergegeben wird.

 

Weiter geht es mit der Prüfung der Voraussetzungen.

©2021 SchoolCraft GmbH. Weitere Informationen findest du auf unserer Webseite