14
Apr
2022

Zwei neue Materialpakete: Fragen zum Krieg

Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in der Ukraine haben sich ganz viele von euch Material gewünscht, mit dessen Hilfe ihr auf Fragen zum Krieg besser eingehen könnt. Unsere Redaktion hat darauf reagiert und euch zwei passende Materialpakete erstellt:

Entwickelt mit Sensitivity-Reader*innen

Was ist Frieden, was ist Krieg? Warum macht er uns solche Angst? Gibt es bald auch bei uns Krieg? Oder gar einen Weltkrieg?

Viele Schüler*innen sind verunsichert und stellen große Fragen. Damit ihr die Sorgen der Kinder gut auffangen und sensibel beantworten könnt, haben wir uns für beide Pakete erfahrende Sensitivity-Reader*innen ins Boot geholt.

Dieser Schritt war uns einerseits wichtig, um insbesondere die Kinder in eurem Klassenzimmer zu schützen, die bereits einen Krieg erlebt haben. Aber auch, um zu verhindern, dass möglicherweise bestehende Vorurteile noch verstärkt werden.

Mit den Paketen Fragen zum Krieg Grundlegendes und Fragen zum Krieg:Ukraine-Russland-Konflikt bekommt ihr feinfühlige Erklärungen, die euch helfen sollen, die Ängste eurer Klasse zu lindern und die aktuelle Situation besser begreiflich zu machen. Der Übersichtlichkeit halber haben wir die Inhalte thematisch auf zwei Pakete aufgeteilt.

Fragen zum Krieg: Grundlegendes

Dieses Paket haben wir schon letzte Woche veröffentlicht, damit ihr es schnellstmöglich an der Hand habt. Wahrscheinlich habt ihr es auch schon in der Materialbörse entdeckt, als der Worksheet Crafter (oder unser Newsletter) euch darauf hingewiesen hat. Ihr findet darin 13 kurze Sachtexte, die die grundlegenden Fragen eurer Kinder aufgreifen und beantworten. Konkret sind das folgende:

  • Warum macht uns der Krieg solche Angst und was können wir dagegen tun?
  • Was ist das Völkerrecht?
  • Was ist die NATO?
  • Was ist ein Weltkrieg?
  • Was ist ein Angriffskrieg?
  • Was ist die Demokratie?
  • Was ist eine Nation?
  • Was ist Frieden?
  • Was ist Krieg?
  • Was ist Kriegsrecht?
  • Was sind die Vereinten Nationen? Was ist die UN?
  • Was sind Menschenrechte?
  • Was sind Sanktionen?

Neben den Sachtexten stecken in dem Paket auch 10 Illustrationen. Darunter sind nicht nur die Flaggen der UN und der NATO, sondern auch einige symbolträchtige Bilder, die ihr euch gewünscht hattet. Zum Beispiel die Friedenstaube, das Peace-Symbol, oder ein Bild vom Händeschütteln.

Fragen zum Krieg: Ukraine-Russland-Konflikt

Vorgestern ist in der Materialbörse noch Fragen zum Krieg: Ukraine-Russland-Konflikt dazugekommen. Dieses Paket unterstützt euch, konkrete Fragen zum Krieg in der Ukraine besser zu beantworten. Dazu stehen euch 11 kurze Sachtexte zur Verfügung, die mit viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl auf die folgende Fragen eurer Kinder eingehen:

  • Gibt es bald auch in Deutschland Krieg? Wird es einen dritten Weltkrieg geben?
  • Warum helfen andere Länder nicht, die Ukraine gegen Russland zu verteidigen?
  • Warum will Putin Krieg?
  • Wer ist Putin?
  • Werden Menschen zu uns flüchten?
  • Wie begründet Putin den Krieg?
  • Wie geht es den Kindern in der Ukraine gerade?
  • Wie kam es zu der aktuellen Ausweitung des Krieges?
  • Wie kam es zu diesem Krieg?
  • Wie können wir helfen?
  • Wo ist Krieg?

Zusätzlich zu den Sachtexten findet ihr auch 7 Illustrationen in dem Paket, nämlich die Flaggen von der Ukraine, Belarus, Russland und den USA, das ukrainische Nationalsymbol der Nachtigall (bzw. des Sprossers, der zu den Nachtigallen zählt) sowie zwei Landkarten. 

Ein Hinweis zu der Schreibweise auf den Landkarten

Bei den Landkarten haben wir uns für die Schreibweise Kyiv (statt Kiew/Kiev) entschieden. Und zwar aus gutem Grund. Kyiv ist die deutsche Transkription der ukrainischen Schreibweise Київ und die von den Ukrainer*innen bevorzugte Schreibweise. Die bei uns verbreitete Schreibart Kiew/Kiev leitet sich jedoch vom russischen Киев ab.

Als Zeichen der Anerkennung der ukrainischen Unabhängigkeit haben wir uns darum für die Lesart Kyiv entschieden. Wenn ihr dazu gerne noch mehr Informationen wollt, werft doch mal einen Blick in diesen Artikel aus der SZ oder diesen Wikipediabeitrag

Nützliches Ukraine-Beispielmaterial

Falls ihr nach den Osterfeiertagen neue Schüler*innen aus der Ukraine in eure Klasse bekommt, haben wir euch gleich etwas vorbereitet. Im Beispielmaterial von Fragen zum Krieg: Ukraine-Russland-Konflikt findet ihr nämlich eine Anlauttabelle mit ukrainischer Übersetzung, die euren geflüchteten Kindern den Einstieg in den Schulalltag vereinfacht. Außerdem gibt es noch eine praktische Tabelle mit dem ukrainischen Alphabet und der passenden ukrainischen Transliteration sowie der deutschen Transkription.

Habt ihr Feedback zu den beiden Paketen?

Wir hoffen, dass euch die neuen Inhalte dabei unterstützen, die Verunsicherung eurer Schüler*innen aufzufangen. Ob und wie ihr die Inhalte genau einsetzt, liegt dabei ganz in eurem Ermessen, schließlich kennt ihr eure Klasse am allerbesten.

Aber wir sind natürlich gespannt, wie euch die beiden Pakete gefallen. Findet ihr darin alle Antworten, die für eure Kinder wichtig sind? Oder fehlt noch etwas Bestimmtes? Dann erzählt uns davon! Wir freuen uns über euer Feedback, hinterlasst uns also gerne einen Kommentar.

Abgelegt unter: Materialpakete

3 Kommentare

3 Antworten zu „Zwei neue Materialpakete: Fragen zum Krieg”

  1. Anja sagt:

    Hallo zusammen,
    ich freue mich sehr über das Material. Schlimm genug, dass ihr das erstellen musstet, aber ich bin doch immer wieder begeistert, wie ihr immer wieder aktuell seid. Ganz herzlichen Dank.
    Ganz lange habe ich schon immer wieder nach einer Anlauttabelle geschaut. Das erleichtert uns die Sache ungemein. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Kinder, die zu uns gekommen sind, russisch lesen und schreiben…. Ist es auch möglich eine zweite Tabelle mit russischen Buchstaben zu erstellen. Das wäre echt mega.
    Liebe Grüße
    Anja

    1. Romy sagt:

      Liebe Anja,
      danke für das Lob, so ein Feedback ist wirklich die schönste Belohnung für uns!
      Deinen Vorschlag mit der russischen Anlauttabelle habe ich gleich an die Redaktion weitergegeben, Alex ist sogar schon in Kontakt mit einem Übersetzungsbüro. Es ist also gar nicht unrealistisch, dass wir deinen Wunsch recht zeitnah umsetzen werden.

      Viele Grüße
      Romy

    2. Romy sagt:

      Liebe Anja,

      wir haben heute ein Update des Ukraine-Pakets gemacht. Dabei wurde die russische Anlaut-Tabelle mit russischem Alphabet bei den Beispielmaterilaien ergänzt. Nachdem du das Update des Pakets installiert hast hast, findest du das Material auch in der Materialsuche des Worksheet Crafter.
      Das Paket-Update holst du dir so:

      Klick im Worksheet Crafter Menü auf den Punkt namens ->Tauschbörsen->Materialpakete verwalten.
      Dann öffnet sich ein neues Fenster. Dort stellst du oben rechts ein -> Zeige verfügbare Aktualisierungen.
      Drück danach noch im selben Fenster unten auf den Button -> Installiere alle Aktualisierungen
      und schon ist das Paket-Update installiert.

      Liebe Grüße
      Romy

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit den Kommentaren möchten wir eine Diskussion rund um das Thema dieses Blogbeitrags anstoßen. Bitte beachte dabei unsere Netiquette. Hast du eine allgemeine Frage, ein technisches Anliegen oder kommst alleine gerade einfach nicht weiter? Dann sind wir 7 Tage die Woche im Support für dich da! Schreib uns einfach direkt per Mail an support@worksheetcrafter.com.