04
Mrz

Tipp: Eigene Bilder einfacher hinzufügen

Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie die „Eigenen Bilder“ im Worksheet Crafter noch einfacher verwalten können – insbesondere wenn es um das Hinzufügen oder Löschen von mehreren Bildern geht.

Was sind „Eigene Bilder“ im Worksheet Crafter?

wsc_eigene_bilderDer Worksheet Crafter wird mit zahlreichen Cliparts ausgeliefert, die in verschiedene Kategorien einsortiert sind.

Zusätzlich zu diesen vordefinierten Kategorien gibt es jedoch noch eine Kategorie namens „Eigene Bilder“, in die Sie beliebige eigene Bilder von Ihrer Festplatte mit aufnehmen können. Einmal aufgenommen, merkt sich der Worksheet Crafter diese Bilder, so dass Sie diese jederzeit mit einem einzigen Klick auf Ihr Arbeitsblatt ziehen können. Eine sehr praktische Sache.

Mehrere Bilder auf einmal hinzufügen

Das Hinzufügen von einzelnen Bildern zu dieser Kategorie ist im Worksheet Crafter sehr einfach möglich. Wenn man jedoch mehrere Bilder oder gar eine ganze Sammlung hinzufügen möchte, dann wird es mitunter zu einer „Klick-Orgie“. Es gibt jedoch einen Trick, mit dem Sie das einfacher hinbekommen:

Der Worksheet Crafter zeigt in der Kategorie „Eigene Bilder“ alle Bilder an, die sich auf Ihrem Rechner im Verzeichnis „Eigene Bilder/Worksheet Crafter/My Pictures“  befinden (Mac: „Bilder/Worksheet Crafter/My Pictures“). Wenn Sie im Explorer bzw. Mac-Finder dort hingehen, dann sollten Sie Ihre schon hinzugefügten Bilder dort sehen. Nun können Sie einfach über den Explorer bzw. Finder weitere Bilder in dieses Verzeichnis kopieren. Beim nächsten Start des Worksheet Crafter müssten diese Bilder dann in der Kategorie „Eigene Bilder“ auftauchen.

wsc_eigene_bilder_explorer

Über dieses Verzeichnis haben Sie den vollen Zugriff auf die eigenen Bilder und können somit auch bequem mehrere auf einmal löschen. Jedoch müssen sich alle Bilder in diesem Verzeichnis befinden – Unterverzeichnisse sind bisher nicht möglich.

Ich hoffe, dieser Tipp nimmt Ihnen ein wenig Arbeit ab.

Abgelegt unter: Tipps

23 Kommentare

23 Antworten zu „Tipp: Eigene Bilder einfacher hinzufügen”

  1. Manfred sagt:

    Danke, das ist ja wirklich praktisch! Aber ich würde mir wünschen, dass es möglich wäre auch bei „eigene Bilder“ Unterverzeichnisse anzulegen.
    Gruß Manfred

  2. Fabian Roeken sagt:

    Danke.

    Die Unterstützung für Unterverzeichnisse kommt auf jeden Fall noch. Ich kann noch nicht sagen, wann das sein wird, aber das macht wirklich Sinn.

  3. Hallo Herr Röcken,

    wenn Sie die Schnittstelle zu eigenen Bildern bearbeiten hätte ich gleich nocch einen Vorschlag.

    Bei uns an der Schule liegen gekaufte Grafiksammlungen auf dem Server. Hier stehen unsrem Lehrerkollegium zehntausende Grafiken für die Herstellung von Arbeitsmaterialien zur Verfügung.

    Es wäre prima, wenn der Worksheet Crafter irgendwann mal auch andere Pfade als den Pfad „Eigene Bilder/Worksheet Crafter/My Pictures“ – natürlich samt Unterverzeichnissen akzeptieren würde.

    Bei uns wäre der Pfad z.B. L:\Grafiksammlungen

    Eigentlich geht es ja „nur“ darum, dass dem Worksheet Crafter einen Import-Weg für externe Grafiken in der Welt außerhalb des Worksheet Crafters zu eröffnen.

    Herzlichen Dank für all Ihre Mühe.

    1. Fabian Roeken sagt:

      Hallo Herr Keinath,

      das ist eine interessante Idee, die ich gleich mal mit auf die Wunschliste gesetzt habe. Vielen Dank für die Anregung.

      Herzliche Grüße,
      Fabian Röken

  4. Birte sagt:

    Ich habe hierzu eine Frage:
    Kann man nur Bilder hinzufügen, wenn diese im jpg-Format sind? Ich habe einige Bilder, die ich gerne hinzufügen würde, welche jedoch im png-Format sind. Bisher habe ich es nicht geschafft, diese Bilder hinzuzufügen. Geht das nicht oder habe ich etwas falsch gemacht?
    Vielen Dank schon einmal!
    Liebe Grüße,
    Birte

    1. Fabian Roeken sagt:

      Hallo Birte,

      PNG-Dateien sollten eigentlich problemlos funktionieren. Ebenso auch BMP, GIF- und TIF-Dateien.

      Könntest du mir eine PNG-Datei, die nicht funktioniert, per E-Mail an support@worksheetcrafter.com schicken? Das würde ich mir sehr gerne anschauen.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  5. Annette sagt:

    Hallo Fabian,

    meine png-Bilder (z.B. alle gekauften Bilder aus teacherspayteachers- auch digital paper etc.) lassen sich auch bei mir nicht per copy/paste einfügen. Gibt es da schon eine Lösung?

    Herzliche Grüße,
    Annette

    1. Fabian Roeken sagt:

      Hallo Annette,

      das hört sich danach an, also ob die PNG-Dateien speziell kodiert wären. Kannst du uns eine solche PNG-Datei mit der kurzen Problembeschreibung an support@worksheetcrafter.com schicken? Dann schauen wir un das an.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  6. Silvana sagt:

    Hallo Team,

    leider lassen sich von mir selbst angelegte Ordner leider nicht mehr löschen. Ich habe schon sämtliche Dateien innerhalb des Ordners gelöscht, den Ordner selbst bekomme ich aber nicht weg und immer den Hinweis, dieser sei ggf. schreibgeschützt. Wie kann ich die Ordner entfernen?

    1. Fabian Roeken sagt:

      Hallo Silvana,

      bezieht sich deine Aussage auf das Löschen der Ordner innerhalb des Worksheet Crafter oder versuchst du das Löschen direkt im Windows Explorer bzw. Mac Finder?

      Wenn es innerhalb des Worksheet Crafter ist, dann hat dieser scheinbar nicht die Rechte dazu, den Ordner zu löschen. Versuche es dann mal direkt im Explorer bzw. Finder – oben ist beschrieben, wo du die Ordner dort findest.

      Wenn jedoch im Explorer bzw. Finder schon diese Meldung kommt, d.h. außerhalb des Worksheet Crafter, dann scheinen die Ordner von deinem Betriebssystem geschützt zu sein. Warum, kann ich dir in diesem Fall auch nicht sagen. Der Worksheet Crafter fügt auf jeden Fall keinen Schreibschutz hinzu. Du kannst in dem Fal mal versuchen, einen Neustart von Windows bzw. macOS zu machen und direkt danach das Löschen nochmal zu versuchen. Manchmal klappt sowas dann besser, wenn das Betriebssystem richtig „aufgeräumt“ wurde.

      Wenn das alles nichts hilft und du noch weitere Fragen hast, dann schreib uns bitte direkt per Mail an support@worksheetcrafter.com

      Liebe Grüße,
      Fabian

  7. Susanne sagt:

    Hallo Fabian,
    ich kann bei den Cliparts die Rubrik „Eigene Bilder“ nicht finden. Hier steht lediglich
    – im WSC
    – OpenClipart
    -Fotos auf Pixabay
    Und alles durchsuchen.

    Hat sich da in der neuesten Version etwas verändert? Ich habe vor einiger Zeit schon eigenen Bilder rüber geladen.

    Liebe Grüße
    Susanne

    1. Fabian Roeken sagt:

      Hi Susanne,

      ah – ich vermute, du suchst an der falschen Stelle. Die Eigenen Bilder findest du nicht über die Suche, sondern direkt in der Liste der Clipart-Kategorie, die du beim Clipart Browser herunterklappen kannst.

      Falls der Tipp nicht hilft, dann schick uns einfach eine Mail an support@worksheetcrafter.com. Das bekommen wir auf jeden Fall hin.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  8. Hendrik sagt:

    Hallo.

    Ich verwende sehr gerne die Zwischenablage (Mac OS) für das Einfügen von Bildern. Leider funktioniert dies nicht so richtig rund… Es erscheint leider nur das typische Clipartsymbol einer *.jpg-Datei.

    ist es schwierig bzw. aufgrund der Dateistruktur dies evtl. zu implementieren? Da ich zusätzlich noch den „PictoSelector“ nutze ist ein Einfügen per „physischer Datei“ auf dem Rechner ansonsten recht umständlich (PicoSelector das Clipart in groß anzeigen lassen –> snapshot machen –> Im Finder zur Datei navigieren –> Diese dann per drag&drop in den WSC ziehen….)

    Per Zwischenablage wäre es „nur“ Kopieren, Programmwechsel, einfügen.

    Danke und ein schönes Wochenende.

  9. Support Team sagt:

    Hallo Hendrik,
    wir haben das gerade mal kurz getestet und zwei Dateien in der Vorschau aufgemacht, dort über das Menü Bearbeiten – Kopieren ein Bild in die Zwischenablage gelegt und im Worksheet Crafter (2019.2) eingefügt. Das hat problemlos funktioniert.
    Klappt das bei dir auch? Dann wäre eventuell die Möglichkeit, dass dein Programm mit dem du die Bilder in die Zwischenablage kopierst, dort ein Format ablegt, welches der WsC nicht verarbeiten kann. Eventuell kannst du das Format aber in diesem Programm einstellen.
    Du kannst den Weg auch verkürzen, wenn du das Bild nicht als Datei speicherst, sondern in die Zwischenablage einfügst als Screenshot. Dazu drückst du beim Screenshot erstellen zusätzlich die Ctrl-Taste (also: Cmd+Ctrl+Shift+4). Danach kannst du den Screenshot wie gewünscht per Cmd+V im WsC einfügen.

    Melde dich gern bei uns im Support, wenn das nicht klappt.
    Viele Grüße
    dein Support-Team

  10. Christa sagt:

    Wie kann ich denn meine eigenen Bilder mit „Tags“ versehen?

    1. Romy sagt:

      Liebe Christa,

      eigene Bilder, die du dem Worksheet Crafter hinzufügst, kannst du nicht taggen.
      Wenn du selbsthinzugefügte Bilder besser ordnen möchtest, dann empfiehlt es sich, dir verschiedene „Ordner“ bzw, Kategorien für die Bilder zu erstellen und diese dann dort entsprechend zuzufügen.

      Liebe Grüße
      Romy

  11. C. Brunner sagt:

    Hallo,
    nachdem ich zunächst 10 Minuten verzweifelt in der linken Arbeitsspalte den Button „Bilder einfügen“ gesucht habe, bin ich auf diese „Neuerung“ im WS – Crafter gestoßen. Die Idee an sich finde ich gut, die Umsetzung gefällt mir persönlich jedoch gar nicht.
    Ich habe SEHR viele Bilder einer namenhaften britischen Grafikerin auf einer externen Festplatte liegen. Die liegen da mit Absicht, da sie mir sonst meine ganze (interne) Festplatte „zumüllen“ würden. Mit dieser „tollen“ „eigene Bilder“ Funktion muss ich nun alle diese Bilder in dieses WS – Crafter Verzeichnis, also auf die (interne) Festplatte ziehen, wo sie eben genau nicht hinsollen!
    Jedes mal die Bilder in das Verzeichnis ziehen und dann wieder löschen.. also, das geht auch ein bisschen am Ziel vorbei. Ich wünsche mir den alten Button zurück oder alternativ ein zweigleisiges Verfahren! Denn das ist aus meiner Sicht leider nur eine Verschlimmbesserung!
    Viele Grüße

    1. Romy sagt:

      Liebe/r C.

      es tut mir leid, dass du darüber stolperst.
      Wir hatten über die Entfernung des Grafikfeldes in unserer Release-Ankündigung 2019.3 in einem extra Absatz berichtet.
      Wir haben das Feld aus zwei Gründen entfernt: Zum einen führt es bei uns intern zu technischen Limitierungen. Und zum anderen gab es im Support immer mal wieder Verwirrung darüber, da beim Rüberziehen kein Bild gesetzt war.
      Aktuell hast du drei Möglichkeiten deine eigenen Bilder einzufügen.
      1. Nimm deine Bilder im Worksheet Crafter in eine eigene Bilder-Kategorie auf. So hast du sie immer bequem über die Materialsuche zur Hand und musst gar nicht mehr die externe Festplatte anschließen (oder den Rechner damit belasten).
      2. Wenn du Bilder selten oder einmalig verwendest, kannst du sie auch direkt per Drag & Drop von der externen Festplatte auf dein AB ziehen.
      3. Oder du klickst im Menü „Bearbeiten“ auf den neuen Menüpunkt „Bild auf Seite einfügen“. Das geht auch mit dem Tastenkürzel Alt+B, E.
      Die zweite Variante ist mit Abstand die bequemste. Wenn du die Bilder von deinem Rechner oder einen externen Festplatte einfügst, kannst du sie direkt per Drag & Drop aus dem Explorer rüberziehen. Das ist vielleicht eine kurze Umstellung, aber eigentlich sogar schneller als über den alten Weg (alter Weg = Feld rüberziehen, Rechts auf Button klicken, in Ordner navigieren, Bild doppelklicken).
      Ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter.
      Falls nicht, können wir dir bei Bedarf auch die Download-Links zur alten Version nochmal zuschicken. Schick uns in dem Fall doch einfach eine Mail an support@worksheetcrafter.com

      Herzliche Grüße
      Romy

  12. Gesa sagt:

    Hallo liebes Team,
    ich würde gerne selbsterstellte Bildordner wieder löschen. Wie geht das denn?
    Liebe Grüße
    Gesa

    1. Romy sagt:

      Liebe Gesa,

      das geht direkt in der Materialsuche. Wenn du den Ordner anwählst, den du löschen möchtest, erscheint am unteren Rand der Materialsuche ein Button mit „Kategorie löschen“.
      Hier kannst du sehen, wo du ihn findest:
      https://www.screencast.com/t/uxkZPq98tG

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch
      Romy

      1. Anonymous sagt:

        Super lieben Dank.
        Das Selbe für Euch
        LG Gesa

  13. Rudi sagt:

    Hallo zusammen. Ich habe eine Frage:
    Seit dem Update bei Windows Edge ist es nicht mehr möglich, Bilder aus Foren mittels Klick „kopieren“
    in eigene Datein/Ordner zu kopieren. Die Ausführfunktion „kopieren/einfügen“ ist nur noch blass unterlegt und laßt sich nicht mehr nutzen. Ich habe dann den Browser Google Crome versucht, leider mit dem gleichen negativen Erfolg.
    Kann man dieses Problem beheben?
    Bis vor dem Update am Samstag war das Kopieren problemlos möglich.
    Danke schon jetzt für eine Antwort

    1. Thomas Schwichtenberg sagt:

      Hallo Rudi,

      das klingt so, als hätten sich die Zugriffsrechte auf die Ordner geändert. Eine allgemeingültige Lösung hier im Blog kann ich dir dazu nicht geben.
      Ich werde mich aber, da Du auch eine Mail-Adresse angegeben hast, noch persönlich bei Dir melden.

      Liebe Grüße
      Thomas
      (Worksheet Crafter Kundenhelfer)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit den Kommentaren möchten wir eine Diskussion rund um diesen Blogbeitrag anstoßen. Hast du eine allgemeine Frage, ein technisches Anliegen oder kommst alleine gerade einfach nicht weiter? Dann sind wir 7 Tage die Woche im Support für dich da! Schreib uns einfach direkt per Mail an support@worksheetcrafter.com.