31
Aug
2016

Neues Materialpaket: Schlichte Smileys zur Bewertung oder Selbsteinschätzung

Vorschaubild_Smileys

Unsere kleine Sommerpause ist nun auch vorüber und wir starten mit dem ersten neuen Materialpaket in das neue Schuljahr: 15 kindgerechte Smileys. Die schlichten Strichzeichnungen decken verschiedenste Emotionen ab.

Sie eignen sich sehr gut für verschiedenste Systeme der Selbsteinschätzung, Bewertung oder für Belohnungssysteme. Auf dem Materialwiesenblog wurde zum Beispiel einmal ein Belohnungssystem mit solchen Smileys vorgestellt.

smiley1Das Paket könnt ihr euch wie immer herunterladen, indem ihr die Materialbörse direkt aus eurem Worksheet Crafter heraus öffnet. Dafür müsst ihr im Menü auf Tauschbörsen gehen und dann auf Materialbörse öffnen klicken. Dort wählt ihr dann das Paket aus und klickt auf installieren.

Welche Symbole und Icons könnten ihr sonst noch im Unterricht und für eure Arbeitsmaterialien gebrauchen? Schreibt uns einen Kommentar!

Abgelegt unter: Materialpakete

9 Kommentare

9 Antworten zu „Neues Materialpaket: Schlichte Smileys zur Bewertung oder Selbsteinschätzung”

  1. Andrea sagt:

    Vielen herzlichen Dank!!!!

    Grüße aus der (noch) Sommerpause

    Andrea

  2. Sylvia sagt:

    Hallo Fabian,
    herzlichen Dank! Nach solchen Smileys suche ich schon lange. Ein Smiley mit einer Krone darauf (und evtl. einer mit Tränen) wären noch perfekt!
    Vielen Dank!
    Sylvia

  3. Klaudia sagt:

    Hallo Fabian,
    die Smileys sind eine nette Idee und kommen bei den Kindern sicher gut an!
    Danke schön!
    Liebe Grüße!
    Klaudia

  4. Fabian Roeken sagt:

    Hallo ihr Drei,

    freut mich, dass euch die Smileys gefallen! Vielleicht können wir das Paket ja mal noch erweitern, gerade hinsichtlich der Ideen von Sylvia.

    Liebe Grüße,
    Fabian

  5. Brigitte sagt:

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,
    mein Kampf gegen Windmühlen:
    Bitte überdenkt den Einsatz der so beliebten Smileys als Bewertung/Feedback/Selbsteinschätzung doch noch mal unter folgendem Aspekt:
    Eine Leistung sollte meiner Meinung nach sachbezogen/kriterienbezogen/kompetenzbezogen bewertet werden. Ich bin nicht traurig, wenn jemand die Aufgaben falsch gerechnet hat, ich melde demjenigen zurück dass und was er üben soll. Smileys sind für mich auf einer anderen Ebene, sie drücken eher Gefühle aus. Versteht ihr, was ich meine?

    LG Brigitte

  6. Katharina sagt:

    Vielen Dank!
    Ich finde die Smileys sehr gelungen, vor allem, weil sie sehr differenziert verschiedene Gefühle darstellen. Wie man die Smileys einsetzt und wann das sinnvoll ist, das ist eine spannende Diskussion. Allerdings sind nicht Smileys Schuld, wenn etwas schief läuft, sondern die Art wie der Lehrer sie einsetzt!
    LG Katha

  7. Klasse! Vielen lieben Dank!

  8. Verena sagt:

    Hallo!

    Ich finde die Smileys auch klasse. Ich würde mir aber wünschen, dass diese auch z. B. durch eine Tastenkombination wie 🙂 entstehen können. Ich habe nämlich gerade das Problem, dass die bisher vorhandenen Smileys nicht in eine Tabelle passen oder gar nicht sichtbar sind.
    Oder gibt es da noch andere Lösungsideen)

    1. Thomas Schwichtenberg sagt:

      Hallo Verena,

      das Problem mit solchen Tastenkombinationen ist, dass sie häufig bei normalen Texten in die Quere kommen.
      Wir haben das Thema Smileys aber auf unserer Wunschliste für Verbesserungsmöglichkeiten am Worksheet Crafter.

      Liebe Grüße,
      Thomas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit den Kommentaren möchten wir eine Diskussion rund um das Thema dieses Blogbeitrags anstoßen. Bitte beachte dabei unsere Netiquette. Hast du eine allgemeine Frage, ein technisches Anliegen oder kommst alleine gerade einfach nicht weiter? Dann sind wir 7 Tage die Woche im Support für dich da! Schreib uns einfach direkt per Mail an support@worksheetcrafter.com.