09
Aug

Mompitz-Heft zu Grammatik und Rechtschreibung: 30 Seiten Wissen und Beispiele

Grafik

Heute zeigen wir euch wieder einmal, was unsere Kunden so für Material mit dem Worksheet Crafter machen. Nachdem wir neulich schon die fantastischen Rechtschreibkarteien von Klaudia Brosig vorgestellt haben, gibt es heute ein tolles Heft zu Rechtschreibung und Grammatik von Susanne Artel. Vielen Dank, Susanne!

Suse hat für das 29 Seiten dicke Heft die niedlichen Mompitz-Grafiken benutzt. Suse und das Mompitz-Team haben uns freundlicherweise erlaubt, euch allen das Heft hier zur Verfügung zu stellen.

Das Material ist perfekt, um es nach und nach an die SchülerInnen auszuteilen. So haben die Kinder dann ein wachsendes Nachschlagewerk, in dem sie die wichtigsten Informationen zu Rechtschreibung und Grammatik nachlesen können.

Inhalt und Aufbau des Mompitz-Hefts

Beispiele

Jedes Grammatik- und Rechtschreib-Thema wird in dem Heft kurz und anschaulich erklärt. Dazu gibt es immer jede Menge Beispiele.

Grammatikthemen im Heft:

  1. Silbenaufbau
  2. Vokale & Konsonanten
  3. Umlaute & Zwielaute
  4. Substantive
    • Einzahl/Mehrzahl
    • Bildung
    • zusammengesetzte Substantive
    • Fälle
  5. Artikel
  6. Verben
    • Personalformen
    • Zeitformen
  7. Adjektive
    • Funktion/Position
    • Bildung
    • Steigerung
  8. Pronomen
    • Personalpronomen
    • Possessivpronomen
  9. Konjunktionen
  10. Präpositionen
  11. Adverbien
  12. Vorsilben, Wortstamm, Endungen
  13. Satzarten
Rechtschreibthemen im Heft:

  1. ss oder ß
  2. ck
  3. st und sp
  4. tz
  5. eu oder äu
  6. ä und e
  7. Dehnungs-h
  8. d/t, g/k und b/p am Wortende
  9. langes i
  10. qu
  11. ch
  12. doppelte Vokale und Konsonanten

Hier könnt ihr das Heft herunterladen

Klickt einfach auf das Bild, um euch das Mompitz-Heft als PDF oder als Worksheet-Crafter-Datei herunterzuladen:

Wollt ihr Fantasiewesen im Worksheet Crafter?

alien-1295484_640Bisher gibt es zwar jede Menge Tiercliparts im Worksheet Crafter, aber noch keine Fantasiewesen. Würdet ihr euch ein entsprechendes Materialpaket wünschen? Und wenn ja, was für Kreaturen wollt ihr: Niedliche Monster wie die Mompitze oder eher ‘klassische’ Fantasiewesen wie Drachen, Kobolde und Co. (natürlich in einem für die Grundschule angemessenem Stil)? Oder etwas ganz Anderes?

Schreibt uns unten einen Kommentar dazu und wir setzen eure Idee auf die Wunschliste! Wir sind gespannt auf eure Meinung!

Liebe Grüße,

Fabian

 

 

Abgelegt unter: Arbeitsblätter

13 Kommentare

13 Kommentare zu “Mompitz-Heft zu Grammatik und Rechtschreibung: 30 Seiten Wissen und Beispiele”

  1. Britta sagt:

    Oh, doch nicht in den Ferien ;-)
    Toll! Vielen herzlichen Dank für das tolle Material!
    Unersättlich, wie ich bin, hätte ich nichts gegen “sowohl-als-auch” ;-)
    Ich sehe unterschiedliche Einsatzgebiete für “Monster” und “Fabelwesen”.
    So war ich zum Beispiel gerade auf der Suche nach Monstern, um eine kleine Lernwörterkartei zu erstellen: ein Buchstaben- oder Wortmonster hat die Buchstaben durcheinander gebracht, bzw. aufgefressen. Ein Einhorn könnte das wohl weniger ;-) (eine Hexe schon eher ;-))
    Naja, auf alle Fälle vielen herzlichen Dank der Nachfrage und weiterhin so fleissige Lehrerinnen und Lehrer, die euch bei der Materialerstellung unterstützen ;-)

    Britta

  2. Christine sagt:

    Ja, bitte!
    Die Mompitze sind einfach großartig und werden entsprechend geliebt.
    Und auch andere Monster mögen meine “kleinen Monster” sehr gern!
    Gruß Christine

  3. Fabian Roeken sagt:

    Klasse – vielen Dank für eure Rückmeldung!

    Liebe Grüße,
    Fabian

  4. Mandy sagt:

    Hi ,

    oh ja bitte bitte Fantasiewesen :) !!!
    Liebe Grüße Mandy

  5. Claudia sagt:

    Hallo,

    die Mompitze finden meine Schüler und ich spitze. Ich würde mich sehr freuen, Arbeitsblätter mit ihnen verschönern zu können!!!

    Liebe Grüße
    Claudia

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Claudia,

      die Mompitze selbst können wir nicht anbieten. Aber ich gehe mal davon aus, du würdest dich über ein Materialpaket mit niedlichen Monsterchen freuen, auch wenn sie nicht “Mompitze” heißen? :)

      Liebe Grüße,
      Fabian

    • Andrea sagt:

      Liebe Claudia,

      die mompitze kann man ganz legal auf der Mompitzseite herunterladen und dann in den WSC in den cliparts speichern.

      LG

      Andrea

  6. Johanna sagt:

    Vielen lieben Dank für die ganze Arbeit! Wirklich super nett, dass wir alle davon profitieren dürfen! :-)

  7. Oliver sagt:

    Hi Fabian
    auch ich freue mich über Monster und Fabelwesen. Zudem ist es enorm praktisch (und dazu legal ;-)),
    wenn ich die cliparts direkt aus dem WSC nehmen kann und nicht mühsam im web suchen muss.
    Ich stelle immer wieder fest, dass kleine “Wesen” die Arbeitsblätter für die meisten Kinder “ansprechender” machen. Danke also!
    Oliver

  8. Martina sagt:

    Hallo,
    gerade heute haben wir zum Schulbeginn unsere Monsterklasse geöffnet. Die Kinder finden die kleinen Kerle prima. Wir Lehrerinnen würden uns daher gerade jetzt über Monster Cliparts freuen.

    Liebe Grüße,
    Martina

  9. Tina sagt:

    Danke für die tollen Materialien,

    zu meinen kleinen Monstern würden natürlich Monsterbildchen super passen! :)

    Monsterklassen scheinen gerade schwer in zu sein!

    LG Tina

  10. Andrea sagt:

    Vielen, vielen Dank für das Mompitzige Heft!!!!!!!

    Liebe Grüße

    Andrea

Hinterlasse eine Antwort