02
Jan
2015

Wie in 2004 alles begann…

Heute habe ich einen kleinen Nostalgie-Flash erfahren. Beim Durchstöbern alter Daten fand ich tatsächlich meinen guten, alten „Arbeitsblatt Profi“ aus dem Jahr 2004.  Oh ja – so hieß der Worksheet Crafter ganz am Anfang, bevor es Kunden aus dem Ausland gab. 🙂

Puh, war das lange her. All das begann tatsächlich schon vor 11 Jahren, wenn auch als reines Spaß- und Hobby-Projekt. Meine Frau war frisch mit dem Referendariat fertig (Grundschule) und kam eines Abends auf die Idee, dass Word doch viel zu umständlich zur Erstellung von ABs ist. Und ich wiederum hatte damals, noch ohne Kinder, wohl zu viel Freizeit. 😉 Also hab ich in meiner Freizeit mit dem „Arbeitsblatt Profi“ begonnen und das Ganze dann viele, viele, viele Jahre (bis 2013) nebenberuflich weiter verfolgt.

Und weil ich es gerade so schön finde – hier ist ein Screenshot des Arbeitsblatt Profi aus dem Jahr 2004. Scheinbar gefiel mir die Farbe „grau“ damals besonders gut (*hüstel*):

ABProfi_2004

„Luxus“-Funktionen wie ein Aufgabengenerator, die Tauschbörse, Schreiblineaturen oder mehrseitige Arbeitsblätter waren damals noch in weiter Ferne. Man konnte nicht mal den Text direkt auf dem Arbeitsblatt eintippen.

Aber das damalige Beispiel-Arbeitsblatt, von meiner Frau vor 11 Jahren erstellt, gibt es heute noch im Worksheet Crafter. Fällt mir gerade auf… 😉

So ein Blick in die Vergangenheit ist manchmal einfach nett…

Liebe Grüße,
Fabian Röken

Abgelegt unter: Dinge die wir mögen

7 Kommentare

7 Antworten zu „Wie in 2004 alles begann…”

  1. Mirko sagt:

    Ja, ich erinnere mich auch noch an Arbeitsblatt Profi.

  2. Hallo Fabian!

    Ich erinnere mich auch noch an Arbeitsblatt Profi.
    Das Blatt sieht immer noch gut aus. Und sogar die Oberfläche des Programms. Das kann man von anderen Programmen aus der Zeit nicht gerade behaupten.
    Schöner Nostalgie-Flash!

    An dieser Stelle noch ein schönes neues Jahr! Und auf weitere Neuentwicklungen des Worksheet Crafter 🙂

    Liebe Grüße
    Stephany

  3. Brunhilde Sandmann sagt:

    ….tjaaaa, kommt mir auch noch sehr bekannt vor…. obwohl…. die lange Zeit hat sich gelohnt! 🙂

  4. Britta Nellissen sagt:

    Oh, jetzt wollte ich dir gerade zum Jubiläum gratulieren!
    Aber nein!
    Wir sind inzwischen ja schon im 2015 angekommen!
    Aber toll ist der Worksheet Crafter immer noch!
    (Auch, wenn mir der Name „Arbeitsblatt Profi“ eigentlich besser gefallen hat.
    Aber das liegt wohl eher an meiner persönlichen Abneigung gegenüber der englischen Sprache….)

    Liebe Grüsse und auch von mir noch nachträglich „äs guets Nöis!“

    Britta

  5. Pittiplatsch sagt:

    Moin, Herr Röken,

    ich bin Ihrer Frau dafür sehr dankbar, dass sie Sie auf den „richtigen Weg“ gesteuert hat.
    An den Arbeitsblatt-Profi kann ich mich auch noch gut erinnern. Doch, dass es bereits so lange her ist… Ohje wir werden alt *lach* Nö!!!!
    Ich freue mich bereits auf die nächsten kleinen Erneuerungen, die da irgendwo schlummern und geweckt werden wollen *schmunzel*

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Ihnen nebst Fam.
    IS

  6. sabine sagt:

    Hallo Fabian,
    auch ich erinnere mich noch an den Arbeitsblatt Profi. Und schon damals war dieser super in der Bedienung und hat genau das gemacht, was ich damals wollte. Tja, wir wollen eben immer mehr…
    Bei meinem Nostalgie-flash an Silvester haben wir darüber geredet, dass ich vor gar nicht allzu langer Zeit Zeugnisse noch mit der guten Gabriele Triumph Adler geschrieben habe und ABs miottels ausschneiden und kleben und kopieren erstellt habe. Und auch das ging gut…
    Was aber nicht heißen soll, dass ich das wieder so machen möchte ;))
    Dir weiterhin viel Spaß bei der Weiterentwicklung des einzigartigen Worksheet Crafter… ohne ihn kann ich mir meine Arbeit gar nicht mehr vorstellen…:)))))
    LG

    1. Fabian Roeken sagt:

      Jetzt muss ich passen! Mit deiner Triumph Adler kann ich nicht mithalten. 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit den Kommentaren möchten wir eine Diskussion rund um das Thema dieses Blogbeitrags anstoßen. Bitte beachte dabei unsere Netiquette. Hast du eine allgemeine Frage, ein technisches Anliegen oder kommst alleine gerade einfach nicht weiter? Dann sind wir 7 Tage die Woche im Support für dich da! Schreib uns einfach direkt per Mail an support@worksheetcrafter.com.