22
Sep

Vorschau: Einfärben von Silben

Heute folgt der zweite Teil meiner kleinen Vorschau auf die nächste Version des Worksheet Crafter, die in wenigen Wochen verfügbar sein wird. Dieses Mal geht es um die zukünftigen Silben-Übungen.

Silben-Übungen im Worksheet Crafter

Bei meiner letzten Umfrage haben sich die meisten Kunden mehr Funktionen für das Fach „Deutsch“ gewünscht. Mit der neuen Möglichkeit, beliebige Texte anhand der Sprechsilben einzufärben, möchte ich diesem Wunsch nachkommen – wobei das nicht die einzige Deutsch-Erweiterung im kommenden Update sein wird.

Hier ist ein Beispiel von im Worksheet Crafter eingefärbten Sprechsilben:

2014_03_Silben_Beispieltext

Kinderleicht zu Erstellen

Das Schöne an den neuen Silben-Übungen ist, dass sie sich kinderleicht erstellen lassen. Sobald man sich innerhalb eines Textfeldes oder einer Lineatur befindet, zeigt der Worksheet Crafter am rechten Rand eine Liste an möglichen Text-Übungen an:

2014_03_Silben_Uebungspanel

Ein Klick auf den Listeneintrag namens „Silben einfärben“ färbt den kompletten Text im Textfeld anhand der Sprechsilben ein. Falls zuvor nur ein Teil des Textes ausgewählt wurde, dann wird auch nur dieser Teil eingefärbt.

Nach dem Einfärben werden direkt unter der Übungsliste die verfügbaren Einstellungen angezeigt:

2014_03_Silben_Propertiesl

Hier lässt sich festlegen, ob die Sprechsilben farbig, schwarz/weiß oder mit beliebig selbst ausgewählten Farben eingefärbt werden sollen.

Über die Option „Silbentrennung korrigieren“ können zudem falsch erkannte Sprechsilben korrigiert werden, falls sich der Worksheet Crafter doch mal vertan haben sollte oder man einfach nur anderer Meinung ist; Sprechsilben sind nicht immer eindeutig – die bisher verfügbaren Programme liefern hier durchaus unterschiedliche Resultate, wie ich feststellen musste. Daher gibt es die Möglichkeit zur Korrektur. 🙂

Klappt auch mit Lineaturen

Das Einfärben anhand der Sprechsilben kann auch innerhalb von Lineaturen vorgenommen werden. Der Ablauf ist dabei identisch, d.h. es ist auch nur ein Klick nötig. Hier ist ein kleines Beispiel:

2014_03_Silben_Lineatur

Das war es auch schon…

… denn viel mehr gibt es darüber nicht zu berichten. Ich wollte das Einfärben so einfach wie möglich halten, und hoffe, dass Ihnen die Idee und die Umsetzung gefallen. Über Kommentare und Rückmeldungen würde ich mich wie immer sehr freuen.

Liebe Grüße,
Fabian Röken