20
Jun

Der neue Worksheet Crafter 2017.2 ist da!

Es ist wieder soweit. Passend zum Sommer ist ab heute der neue Worksheet Crafter 2017.2 verfügbar. Wir haben auch dieses Mal wieder zahlreiche Ideen und Anregungen von euch umgesetzt, und hoffen, dass euch die Neuerungen gefallen. Die neue Version enthält unter anderem:

  • Eine umfangreiche Unterstützung für Arbeitsblatt-Vorlagen, mit über 30 praktischen Beispielen
  • Integrierte Bildersuche für OpenClipart und Pixabay, mit Zugriff auf über eine Million kostenlose Bilder
  • Praktische Verbesserungen bei Linien und Kurven
  • Unterstützung für das DIN A3 Seitenformat
  • Symbol-Tabelle zum einfachen Einfügen von Sonderzeichen
  • Lineaturschrift mit Schreibrichtungs-Pfeilen
  • Unterstreichen und Umrahmen von Kästchen im Karofeld
  • … und über 40 weitere kleinere Verbesserungen und Korrekturen

Wie gewohnt gibt es all diese Neuerungen sowohl für den Mac als auch für Windows.

Die Download-Links für die neue Version schicken wir euch wie üblich per Mail zu. Zusätzlich wird euch der Worksheet Crafter selbst auf das Update hinweisen, falls ihr eine gültige Jahreslizenz besitzt.

Wichtiger Hinweis zur Installation

Um die neuen Vorlagen zu nutzen, müsst ihr unbedingt auch den neuen Premium Content installieren. Nur dann sind unsere Vorlagen im Worksheet Crafter verfügbar. Ihr könnt ihn einfach “Drüberinstallieren”, d.h. ihr müsst zuvor nichts entfernen.

Kurz vorgestellt – die wichtigsten Neuerungen im Video

Auch dieses Mal haben wir wieder ein kleines Video erstellt, in dem ihr euch die wichtigsten Neuerungen direkt im Worksheet Crafter anschauen könnt:

Und nun zu den detaillierten Infos…

Umfangreiche Unterstützung für Arbeitsblatt-Vorlagen

Im neuen Worksheet Crafter haben wir eine umfangreiche Unterstützung für Vorlagen hinzugefügt, was das Erstellen neuer Arbeitsblätter spürbar vereinfacht.

So stehen in der Premium und Unlimited Edition nun von Haus aus über 30 verschiedene Vorlagen zur Verfügung. Dies beinhaltet beispielsweise Vorlagen für Legekreise, Domino-Spiele, Bingo-Spiele, Elterninfo-Briefe, Geburtstagskalender, Klammerkarten, Lesegitter, Memory-Spiele, Silbenhäuser, Karteikarten, Wochenpläne, Stundenpläne und noch viele weitere mehr:

2017_2_Vorlagen

Auch das Hinzufügen eigener Vorlagen ist im neuen Worksheet Crafter möglich. So könnt ihr häufig genutzte Vorlagen einmal erstellen und anschließend mit einem Klick immer wieder für neue Arbeitsblätter verwenden. Durch die Unterteilung der Vorlagen in Kategorien bleibt auch bei steigender Anzahl die Übersicht gewahrt.

Falls gewünscht, könnt ihr zudem eine beliebige Vorlage als Standard-Vorlage definieren. Beim Anlegen eines neuen Arbeitsblattes wird dann automatisch diese Vorlage anstatt eines leeren Arbeitsblattes herangezogen. Das ist sehr praktisch, wenn ihr beispielsweise immer denselben Seitenrahmen nutzen möchtet.

Alle Funktionen für die neuen Vorlagen findet ihr im Menü Datei im Untermenü Vorlagen:

2017_2_Vorlagen_Menue

Integrierte Bildersuche für OpenClipart und Pixabay

Bei der Bildersuche haben wir uns für dieses Update etwas Pfiffiges einfallen lassen.

Durch unsere vielen Bilder und Materialpakete haben wir inzwischen einen tollen Fundus an grundschulgerechten Bildern im Worksheet Crafter. Dennoch kann es vorkommen, dass ein gesuchtes Bild noch nicht in unserer Sammlung enthalten ist. Aus diesem Grund könnt ihr nun direkt im Worksheet Crafter die freien Bilder-Bibliotheken OpenClipart und Pixabay nach Cliparts und Fotos durchsuchen. Dadurch stehen euch mit einem Schlag über eine Million Bilder zur Verfügung, die ihr rechtlich bedenkenlos nutzen könnt.

Die Suche ist nahtlos in den Worksheet Crafter integriert, so dass die Handhabung ein Kinderspiel ist. Wählt bei der Suche einfach direkt aus, in welcher Quelle die Bilder gesucht werden sollen:

2017_2_ImageSearch

Die Ergebnisse werden wie gewohnt direkt im Clipart Browser dargestellt. Hier ein Beispiel für die Suche nach Tulpen-Fotos auf Pixabay:

2017_2_ImageSearch_Results

Nützlich: Automatische S/W-Varianten aller Bilder

Da die Arbeitsblätter häufig nicht in Farbe sondern in S/W ausgedruckt werden, stehen alle OpenClipart- und Pixabay-Bilder auch als Graustufen-Variante zur Verfügung. Der Worksheet Crafter erzeugt die Graustufen-Varianten automatisch, so dass diese über die bekannte Farbschema-Auswahl zur Verfügung stehen.

Praktische Verbesserungen bei Linien und Kurven

Bei der Verwendung von Linien und Kurven gibt es einige Verbesserungen, welche die Nutzung dieser Formen deutlich vereinfacht.

Bisher war es recht schwer, gerade und diagonale Linien auf einem Arbeitsblatt aufzuziehen. Im neuen Worksheet Crafter rasten die Linien beim Verschieben automatisch in 45° Winkeln ein, so dass die Erstellung von geraden und diagonalen Linien nun sehr einfach ist. Im Falle von Kurven gilt dieses Einrastung für 90° Winkel. Hier ist ein Beispiel für die Bewegung einer Linie:

Unbenannt

Als zweite Verbesserung rasten die Endpunkte von Linien und Kurven nun automatisch bei entsprechenden Endpunkten von anderen Kurven und Linien ein. So können unkompliziert zusammenhängende Konstrukte bestehend aus mehreren Linien und Kurven erstellt werden.

Und zuletzt haben wir die Gitterpunkte das Karofeldes ebenfalls als solche Einrast-Punkte definiert. Beim Aufziehen von Linien rasten die Linien-Endpunkte daher nun automatisch an den Gitterpunkten im Karofeld ein, was die genaue Platzierung deutlich vereinfacht. Darstellungen wie diese hier sind dadurch sehr einfach machbar:

2017_2_MathGridSnapping

Unterstützung für DIN A3 Seitenformat

Auf vielfachen Wunsch unterstützt der Worksheet Crafter nun auch die Erstellung von Arbeitsblättern im DIN A3 Format. Die neue Einstellung könnt ihr direkt unter Seite einrichten im Menü Datei finden:

2017_2_A3_Format_DE

Symbol-Tabelle zum einfachen Einfügen von Sonderzeichen

In der oberen Formatierungsleiste steht nun eine herunterklappbare Symbol-Tabelle zur Verfügung. Über diese neue Funktion könnt ihr Sonderzeichen wie das Rundungszeichen, Ungleich, die hochgestellte Zwei oder auch praktische Symbole wie Häkchen und Kreuzchen direkt in Textfelder und Aufgabenfelder einfügen:

2017_2_SymbolTable_DE

Lineaturschrift mit Schreibrichtungs-Pfeilen

Unsere Lineaturschrift steht nun auch als Variante mit eingezeichneten Schreibrichtungs-Pfeilen zur Verfügung. Da sich die Lineaturschrift aufgrund des Linienverhältnisses optimal für die Verwendung in Schreiblineaturen eignet, wurde diese Pfeile-Variante von vielen von euch gewünscht. Die neue Schrift namens WsC Lineaturschrift Pfeile ist in der Schrift-Auswahl im Bereich der Schulschriften zu finden:

2017_2_LineaturschriftPfeile

Unterstreichen und Umrahmen von Kästchen im Karofeld

Auf vielfachen Wunsch haben wir das Karofeld um die Möglichkeit erweitert, die Zellen mit einem dickeren Rahmen versehen zu können. So können nun sehr einfach Unterstreichungen, Lückenstriche oder auch umfangreichere Rahmen realisiert werden. Die dicken Rahmen könnt ihr direkt über die Karofeld-Werkzeugleiste hinzufügen und entfernen:

2017_2_MathGrid_ThickBorder

In diesem Zug haben wir das Karofeld weiter überarbeitet, so dass die Kästchen nun auch Sonderzeichen wie die hochgestellte Zwei und das Rundungszeichen akzeptieren. In Kombination mit unserer neuen Symbol-Tabelle kann das Karofeld somit deutlich vielfältiger als früher eingesetzt werden.

Und viele weitere Verbesserungen

Zusätzlich zu den oben genannten großen Neuerungen haben wir in dieser Version über 50 kleinere Verbesserung und Korrekturen vorgenommen, um die tägliche Arbeit mit dem Worksheet Crafter angenehmer zu gestalten. Hier ist eine kleine Auswahl:

  • Mit der Alt-Taste lassen sich Felder schon lang pixelgenau verschieben und skalieren, doch vielen von euch kannten diese Funktion noch nicht. Der neue Worksheet Crafter weist daher beim Verschieben nach einer gewissen Zeit dezent auf diese Möglichkeit hin.
  • Beim Verschieben von mehreren Feldern bleibt deren relative Position zueinander nun exakt erhalten, so dass die Felder sich nicht mehr ineinander verschieben.
  • Wenn sich mehrere Felder überlappen, kann nun mit der TAB-Taste bequem zwischen diesen Feldern gewechselt werden. Da die überlappenden Felder mit der Maus schwer auswählbar sind, ist das sehr hilfreich.
  • Für die eigenen Bilder wird nun der Dateiname (ohne Endung) als Bild-Name angezeigt und bei der Suche berücksichtigt, was die Übersichtlichkeit erhöht.
  • Auf dem Mac öffnet sich beim Drücken der Tastenkombination Cmd+? nun wie unter Windows bei F1 die Hilfe zum derzeit ausgewählten Feld.
  • Beim Verschicken von Arbeitsblättern mit der Eulenpost kann der Link auf dem Mac nun problemlos in das Mail-Programm eingefügt werden. Zuvor gab es hier wegen einer Änderung von Apple Probleme.
  • Falls der Worksheet Crafter beim Laden eines Arbeitsblattes feststellt, dass dieses beschädigt ist, versucht er nun automatisch, den Inhalt so weit wie möglich wiederherzustellen.
  • Die Zahl “4″ in der WsC Druckschrift entspricht nun den Anforderungen der Grundschule, d.h. die “4″ ist nach oben offen.
  • In der lateinischen Ausgangsschrift wurden verschiedene Verbindungen verbessert und Probleme beim “ß” korrigiert. Bei der Verwendung dieser Schrift können die Umbrüche in vorhandenen Arbeitsblättern dadurch etwas anders sein als früher.
  • Die Rechtschreibprüfung wurde um ein Wörterbuch für die französische Sprache erweitert. Das Wörterbuch kann auf unserer Webseite heruntergeladen und installiert werden.
  • Unter Windows gibt es im Startmenü nun einen Eintrag, um die internen Einstellungen des Worksheet Crafter wieder zurückzusetzen.
  • Bei einer Server-Installation, beispielsweise in einer Schule, stehen nun alle unsere Schriften zur Verfügung. Zuvor wurden hier manche Schriften aufgrund der fehlenden Installation nicht gefunden.
  • Der Worksheet Crafter sollte nun auch in Schul-Netzwerken in den allermeisten Fällen ohne eine spezielle Proxy-Konfiguration ins Internet gelangen (Tauschbörse, Materialbörse, …).
  • … und über 40 weitere Verbesserungen und Korrekturen

Viele neue Materialpakete

Seit der letzten Version im Januar haben wir auch wieder viele neue Materialpakete in unsere Materialbörse eingestellt. Mit diesen Materialpaketen könnt ihr euren Worksheet Crafter ganz gezielt um zusätzliche Fotos, Bilder, Sachtexte, Lesetexte und Schriften erweitern:

dienes_bloecke   Fresch_01    1_Fruehblueher

Die folgenden Materialpakete stehen euch seit der letzten Aktualisierung neu zur Verfügung:

Wie erhalte ich die neue Version?

Abhängig von eurer Worksheet Crafter Edition geht das wie folgt (wie finde ich meine Produkt-Edition heraus?):

Basic und Premium Edition

Als Besitzer der Basic und Premium Editionen erhaltet ihr diese Aktualisierung im Rahmen eurer Jahreslizenz kostenlos. Öffnet hierzu einfach euren Worksheet Crafter und klickt dort im Menü Hilfe (Mac: Worksheet Crafter) auf den Menüpunkt Nach Aktualisierung suchen. Zusätzlich schicken wir euch bzw. eurer Schule in den nächsten Stunden auch eine E-Mail mit allen nötigen Infos.

Unlimited Edition

Als Besitzer der Unlimited Edition könnt ihr die Aktualisierung auf Wunsch als vergünstigtes Update erwerben. Hierfür schicken wir euch bzw. eurer Schule in den kommenden Stunden ein konkretes Update-Angebot zu. Falls ihr bis morgen keine E-Mail von uns erhaltet, dann kontaktiert uns bitte.

Gefällt euch das Update?

Gefallen auch die Neuerungen? Wir sind sehr gespannt und freuen uns über jede Rückmeldung, gerne auch direkt hier im Blog.

Abgelegt unter: Neuigkeiten

46 Kommentare

46 Kommentare zu “Der neue Worksheet Crafter 2017.2 ist da!”

  1. Nicole sagt:

    Es sind leider keine Vorlagen sichtbar.

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Nicole,

      hast du den neuen Premium Content installiert? In diesem sind die Vorlagen enthalten. Wenn du anschließend den Worksheet Crafter neu startest, dann sollte sie in der Vorlagen-Auswahl zur Verfügung stehen.

      Klaptp es damit?

      Liebe Grüße,
      Fabian

      • Angela Dittmann sagt:

        Hallo Fabian,

        tolle neue Funktionen! Genial. Vielen Dank. Aaaaaaber: ich habe das selbe Problem wie meine Vorrednerin. Auch bei mir erscheinen keine Vorlagen. Auch nicht durch einen Neustart. Hmmmm. Sollte das Problem noch bei mehreren auftauchen, scheint irgendwas nicht zu stimmen.

        LG Angela

        • Fabian Roeken sagt:

          Hallo Angela,

          hast du ganz sicher die zweite Installationsdatei (Premium Content) heruntergeladen, nach dem vollständigen Herunterladen ausgeführt, die Installation durchgeklickt und anschließend den Worksheet Crafter neu gestartet?

          Bei den Fällen, bei denen wir im Support Rückmeldung erhalten haben, lag es bisher stets an dieser Sache. Falls das auf deinem Rechner nicht helfen sollte, dann schreib uns bitte eine E-Mail an unsere Support-Adresse. Das bekommen wir dann sicherlich hin.

          Liebe Grüße,
          Fabian

          • Angela Dittmann sagt:

            Hallo FAbian,

            vielen Dank für deine Antwort! Ja, ich habe es dann auch gemerkt *schäm* und gleich runtergeladen! Und siehe da… tatattata – es funktioniert! Wer lesen kann ist also klar im Vorteil :) *lol*

            Einfach gut!!! Demnächst folgen auch von mir wieder Vorschläge. Gerade für Mathe.

            Liebe Grüße
            Angela

          • Fabian Roeken sagt:

            Hallo Angela,

            kein Problem! Hauptsache es funktioniert nun – das freut mich!

            Liebe Grüße,
            Fabian

    • Angela Dittmann sagt:

      Liebe Nicole,
      bei mir auch nicht. Und ich dachte schon ich bin zu blöd zum Installieren. Dann bin ich wenigsten nicht alleine …. :)))))
      LG Angela

  2. Nicole sagt:

    Hallo Fabian,

    ich kann das Feld Vorlagen öffnen,jedoch bleibt das Feld weiß und ohne Vorlagen.

    Lg
    Nicole

    • Fabian Roeken sagt:

      Hi Nicole,

      das ist zumindest mal genau der Effekt, der auftritt, wenn der neue Worksheet Crafter aber nicht der neue Premium Content installiert wurde. Siehe auch ganz oben hier in diesem Beitrag. Hast du den neuen Premium Content heruntergeladen und installiert?

      Falls es auch damit nicht klappt, dann schreibe uns am besten eine Mail an unsere Support-Mail-Adresse (support@worksheetcrafter.com).

      Liebe Grüße,
      Fabian

  3. Monika sagt:

    Liebes WC-Team,

    vielen, vielen Dank für eure Arbeit. Wieder ein tolles Update. Leider weiß ich nicht, wie ich den Premium Content installieren kann. Kam da ein Link per Mail oder muss ich irgendwas im Programm downloaden?
    Über eine kurze Rückmeldung inklusive Erklärung würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Monika

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Monika,

      auf der Seite, auf der du den neuen Worksheet Crafter heruntergeladen hast, gibt es noch eine zweite Installationsdatei namens Premium Content. Lade diese herunter, warte bis der Download vollständig abgeschlossen ist und führe dann die Installation durch. Wenn du anschließend den Worksheet Crafter neu startest, sollte alles passen und die Vorlagen müssten vorhanden sein.

      Falls nicht, dann schreib uns am besten eine Mail an den Support.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  4. Stephanie Domaschke sagt:

    Hallo,

    Das klingt doch mal nach einem richtig sinnvollen und super praktischen Update! Kann es kaum erwarten, die neuen Funktionen auszuprobieren…
    Bin jedes Mal auf’s Neue froh, dass ich das ABO habe.

    Liebe Grüße,

    Steffi

  5. Carolin F. sagt:

    Hallo Fabian,
    auf meinem Mac hat die Installation prima funktioniert und ging schneller als gedacht, da du ja geschrieben hast, es kann eine Weile dauern. :)
    Das neue Update ist wirklich toll geworden.
    Bei mir funktionieren alle neuen Funktionen auf den ersten Blick gut, allerdings zeigt es bei mir auch die Vorlagen-Möglichkeiten, wie oben dargestellt, nicht an. Gehe ich auf Datei->Vorlagen-> gibt es dann nur den Reiter “neues Arbeitsblatt aus Vorlage”, wenn ich dann da drauf gehe, finde ich alle neuen Vorlagen wie Legekreis etc.
    Gibt es schon die “zuschneide-Funktion”?
    Ganz viele Grüße
    Carolin

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Carolin,

      vielen Dank für deine nette Rückmeldung. Das freut mich!

      Zwecks den Vorlagen: das hört sich danach an, als ob du den Premium Content (die zweite Installationsdatei) noch nicht installiert oder den WsCrafter danach nicht neu gestartet hast. Kannst du diesen installieren und es dann nochmal versuchen? Falls es dann weiterhin nicht klappt, dann schreib uns am besten eine Mail an den Support.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  6. Uli sagt:

    Lieber Fabian, liebes Worksheet-Crafter-Team,
    heute ist mal wieder vorgezogenes Weihnachten:
    Ihr habt es mal wieder geschafft, viele meiner Wünsche zu erfüllen! DANKE!
    Da macht es noch mehr Spaß, sich in die Arbeit zu stürzen und ähnlich kreativ wie ihr zu werden! Tschakka :-)
    Liebe Grüße
    Uli

    • Fabian Roeken sagt:

      Liebe Uli,

      Tschakka – haha! :)

      Im Ernst: ganz lieben Dank für die tolle Rückmeldung. Wir wünschen dir viel Spaß beim Erkunden der neuen Möglichkeiten, und gutes Gelingen!

      Liebe Grüße,
      Fabian

  7. Andrea sagt:

    Liebes Worksheet Crafter – Team!
    Vielen Dank für diese vielen sinnvollen Verbesserungen und Ergänzungen! Ich bin völlig begeistert, denn ich habe noch nie ein vergleichbar gutes Programm zur Arbeitsblatt- und Materialerstellung gesehen! Und die Neuerungen sind wirklich toll – besonders gut ist die neue Suchmöglichkeit bei pixabay und open clipart sowie das A3 – Format (gerade für die Legekreise) und alles andere natürlich auch ;-)))
    Euch allen eine schöne Woche – ich habe ja in der nächsten Zeit sehr viel zu entdecken ;-)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Andrea,

      wow – so etwas hören wir sehr gerne. Vielen Dank! Insbesondere freut es mich, dass dir die neue Suchmöglichkeit bei OpenClipart und Pixabay gefällt, denn diese Idee ist vollständig “auf unserem Mist gewachsen”. :)

      Liebe Grüße,
      Fabian

  8. Katharina sagt:

    Liebes WSC-Team,
    ihr seid genial und das Update bietet wieder viele tolle Möglichkeiten und Erleichterungen. Ganz besonders erfreut bin ich, dass das gruppenweise verschieben jetzt endlich ohne das nervige wieder-zurecht-rücken funktioniert. Das war mein größter Wunsch, habe ich bis jetzt nur noch nicht geäußert und wurde trotzdem erfüllt. Ihr habt nicht nur den nettesten und schnellsten Kundenservice, ihr habt auch das lehrerfreundlichste Programm. Danke für eure tolle Arbeit! LG Katharina

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Katharina,

      ganz lieben Dank für diese nette Rückmeldung. Das freut und motiviert uns sehr!

      Liebe Grüße,
      Fabian

  9. Karoline sagt:

    WOW….

    Lieber Fabian,
    das ist einfach nur genial!

    Danke, danke für die Arbeit!

    Gruß Karoline

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Karoline,

      sehr, sehr gerne geschehen!

      Wir wünschen dir viel Spaß beim “Craften” mit der neuen Version.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  10. Gabi sagt:

    Wow – einfach klasse, die Änderungen in der neuen Version.
    Danke für eure Ideen und die tolle Umsetzung!
    Ich glaube, ich habe mein Geld noch nie so gut für schulische Belange investiert.
    Immer häufiger frage ich mich, wie ich meine Arbeitsblätter vor eurem Programm erstellt habe :-)

  11. Tina sagt:

    Danke für die tollen neuen Möglichkeiten!!! :) Das Programm ist Gold wert. Ich wünschte, es gäbe ein annähernd gutes Zeugnisprogramm!!!!

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Tina,

      vielen Dank!

      So ein “Zeugnis Crafter” juckt mich technisch sehr in den Fingern, das kannst du mir glauben. Wir haben aber noch soooo viele Ideen für den Worksheet Crafter (und ihr auch), so dass wir den Fokus unbedingt auf dem Crafter halten möchten. Daher muss ich da erst mal passen. :)

      Liebe Grüße,
      Fabian

  12. cubi sagt:

    Wow, kann ich da nur sagen. Wenn nicht sooo viele Korrekturen und dann die Zeugnisse vor mir lägen, würde ich ja gern alles antesten. Aber nix Aufschieberitis. Erst die Stapel abarbeiten.
    Eine kleine Frage hab ich, kann man die Formatierungsleiste anpassen? Bei mir passen nicht alle Symbole auf den Bildschirm und deshalb würde ich gern einige austauschen …
    LG
    cubi

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Cubi,

      vielen Dank für deine nette Rückmeldung! Die Formatierungsleiste kann man bisher nicht selbst ändern. Da muss ich leider passen.

      Viel Erfolg noch beim Kampf gegen deinen Stapel! :)

      Liebe Grüße,
      Fabian

  13. Constanze sagt:

    Hallo Fabian!

    Erstmal vielen Dank für die neue Version :-) Ich habe allerdings auch ein Problem mit den Vorlagen. Ich habe zuerst die neue Version installiert und dann versucht den Premium Content zu installieren. Allerdings kommt dann ab dem Doppelklick (ich habe einen Mac) immer die Meldung “Es existiert bereits ein Objekt mit demselben Namen an diesem Ort.” An dieser Stelle kann ich dann entweder “OK” oder “Bearbeiten” klicken. Beides hilft mir aber nicht weiter, da bei “Ok” nichts passiert und bei “Bearbeiten” ein Script kommt, von dem ich nicht weiß, wie ich es bearbeiten soll. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar :-)

    Viele Grüße,

    Constanze

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Constanze,

      so wie es aussieht darf der Worksheet Crafter auf deinem Mac den Premium Content nicht überschreiben. Ich habe dir soeben eine E-Mail geschrieben, mit einer detaillierten Erklärung, wie das lösbar sein sollte.

      Bei technischen Problemen ist es übrigens besser, wenn ihr uns eine Mail schickt anstatt es in einem Kommentar zu fragen. Die Support-Mails lesen und beantworten wir in der Regel deutlich schneller als Blog-Kommentare. :

      Liebe Grüße,
      Fabian

      • Constanze sagt:

        Hallo Fabian!

        Erstmal vielen, vielen Dank für deine super schnelle Antwort!
        JA es funktioniert so!!! Vielen Dank! Das mit den Vorlagen ist echt genial und ich kann mich nur allen anderen anschließen, der worksheetcrafter ist einfach klasse :-)

        Liebe Grüße,

        Constanze

  14. alibert sagt:

    Liebes WSC-Team,

    bei al euren tollen Neuerungen fällt es mir schon schwer, all die vielseitigen Möglichkeiten auszuprobieren. Aber bald sind ja Ferien… DANKE!
    Leider “finde” ich den “Premium Content” nicht zum Herunterladen. Beim Öffnen des WSC wurde mir angezeigt, dass eine neue Version verfügbar ist. Diese habe ich dann heruntergeladen. Aber wo lade ich nun den “Premium Content” herunter? Ich komme mir direkt blöd vor mit dieser Frage…

    Vielen Dank und liebe Grüße, alibert

  15. Aline sagt:

    Liebe WSC-Team,

    euer Programm ist wirklich super und ich möchte es nicht mehr missen.
    Allerdings fehlt mir noch eine sehr wichtige Funktion, die mir sehr viel Zeit kostet.

    Das ist das Erstellen von Tabellen. Hier kann man nicht wie bei Word Zeilen oder Spalten nachträglich einfügen sondern muss erst alles löschen und nachher fällt einem wieder ein etwas vergessen zu haben und dann beginnt das gleiche Spiel wieder von vorne.

    Es wäre super, wenn ihr das noch verbessern könntet. Dann ist es super mega toll das Programm und eine extreme Arbeitserleichterung.

    LG

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Aline,

      vielen Dank für deine nette Rückmeldung.

      Deine Anregung steht schon in unserer Wunschliste. Ich kann dir jedoch nicht sagen, wann wir dazu kommen, da es doch einige sehr gute und nützliche Wünsche gibt. Wenn sich hier was tut, erfährst du aber auf jeden Fall davon.

      Liebe Grüße,
      Fabian

  16. Britta sagt:

    Liebes Team,
    erst einmal vielen Dank für die wiederum tolle Erweiterung.

    Leider habe ich seit der Installation ein Druck-Problem: Wenn ich ein Arbeitsblatt erstelle, Aufgaben generieren lasse, werden nur die schwarzen Umrahmungen gedruckt, aber keine Zahlen und Lösungszahlen mehr. Ein Test mit Word ergab ein reibungsloses Drucken dort. Woran kann es wohl liegen? Ich habe schon einige Zeit mit der Lösungssuche verbracht, leider ohne Erfolg.
    Liebe Grüße
    Britta

  17. Arno Nym sagt:

    Ihr seid famos!!!

  18. Julia sagt:

    Hallo liebes WSC-Team,

    auch ich habe Probleme bei der Instalation (peinlich genug, dass es mir jetzt erst auffällt, dass es ein Update gibt) :D
    Ich habe beide Teile installiert – leider ohne Erfolg :/

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
    DANKE und liebe Grüße,

    Julia

    • Fabian Roeken sagt:

      Hallo Julia,

      hast du schon die 2017.2-bezogenen Tipps ganz oben bei den häufigen Fragen und Antworten ausprobiert?

      http://support.worksheetcrafter.com/

      Falls diese nicht helfen, dann schreib uns bitte direkt eine Mail an unsere Support-Mail-Adresse (support@worksheetcrafter.com).

      Liebe Grüße,
      Fabian

Hinterlasse eine Antwort